Sie sind hier: Startseite » Figurentheater » Sterntaler

Sterntaler

STERNTALER
nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm

In der märchenhaften Kulisse eines alten Baumes trifft das Waisenkind Marie einen alten hungernden Zirkusmusikanten. Dem gibt sie ihr ganzes Brot und geht weiter. Ihr begegnet die frierende Ulla, deren einziger Freund ein vorwitziges Eichhörnchen ist. Marie legt Ulla liebevoll ihren wärmenden Mantel um die Schultern. Hans taucht auf. Er hat nichts außer ein Gespür für gute Geschäfte. Er bietet einen Handstand im Tausch für Marie´s Mütze. Sie schenkt ihm diese und hat nun nichts mehr.
Als sich Marie in der Nacht zum schlafen unter einen Baum legt, fallen plötzlich leuchtende Sterne als klingende Taler vom Himmel .

Regie: Tilman Harte
Figuren: Arne Busdorf
Bühne: Ralf Klimek

Presse

Sternstunde des Puppenspiels“
„keineswegs melancholisch ... bezaubernde Mischung aus einem Wechsel von laut und leise, realistisch und poetisch“

Technik

Aufbaufläche: 4 m Breite x 4 m Tiefe
2,5 m Boden bis Decke
Spieldauer: 40 Minuten

Fotos

von Sören Stacke. Zum Download bitte anklicken.